Folie1

Aktion „Niederbayern blüht auf“  2016 wieder erfolgreich!

2017 wird die Aktion  für Gartenbauvereine wieder angeboten!

Blühmischung jetzt auch im Shop des Gartenbauverlags erhältlich.

Der Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege Niederbayern führte im vergangenen Jahr zum dritten Mal die Aktion „Niederbayern blüht auf“ durch, an der sich 148 Gartenbauvereine beteiligten. Sie erhielten eine kostenlose Blumensamen-Mischung für 30 m² zusammen mit einem Hinweisschild und einer Anleitung. Die bunt blühenden Blumen sollten an Straßenrändern oder gut einsehbaren Flächen im Dorf ausgesät werden. Man entschied sich für die hochwertige einjährige Blumenmischung „Felgers – Bienensommer“, welche aus 40 verschiedenen Arten wie Bienenweide, Ringelblume, Natternkopf, Duftresede, Kornblumen, Klatschmohn, Sonnenblumen usw. besteht und zwischen 30 und 60 cm hoch wird. Mit den Saaten zauberten die Gartenbauvereine zahlreiche bunte und lebendige Bilder in die Ortschaften, was zu einer beeindruckend positiven Resonanz in der Bevölkerung und den Medien führte. Erfreulicher Weise wurden noch zusätzlich 230 Portionen auf eigene Kosten geordert, so dass zusammengerechnet insgesamt eine Blühfläche von 11500 m² entstand. Bezirksvorsitzender Michael Weidner weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass aufgrund der erfreulich vielen positiven Rückmeldungen die Aktion zwar auch im Jahr 2017 durchgeführt werde, aber zusätzlicher Samen nicht mehr beim Bezirksverband zu beziehen sei. Dieser kann dann beim Shop des Gartenbauverlags günstig erworben werden.